Übersetzung des BF2 handbuches

Hilfe für die die es nicht.....
Benutzeravatar
plapla
Ultra-Pro
Ultra-Pro
Beiträge: 902
Registriert: 29.05.2004 00:00
Wohnort: clan-187s
Kontaktdaten:

Übersetzung des BF2 handbuches

Beitragvon plapla » 05.02.2007 23:51

Teamkills bestrafen

Das Hauptziel in Battlefield 2 ist, immer –zu jeder Zeit- und überall, Teamkameraden so oft wie möglich und so schnell wie es geht für Teamkills zu bestrafen. Bestrafe sie für das, was dir von deinen Kameraden im Kindergarten angetan wurde. Hier hast du die Chance, dich für all deine geklauten Sandkastenförmchen, zertretenen Sandburgen, fürs Haareziehen, schubsen und stampfen in der Kindergartenzeit zu revanchieren – nutze sie so effektiv wie nur möglich!
Hat dich ein Teammate überfahren, als du direkt auf den Kühlergrill seines Humvee zugerannt bist ? Bestrafe ihn! Versuchst du dich im Break- und Audrucks-Tanz auf einem Minenfeld, lässt dich dabei von all den Warnzeichen und den Funkrufen deines Teammates nicht beirren und wirst dann plötzlich zerfetzt ? Du weißt ja, bei wem du dich bedanken kannst. Bestrafe ihn! Vor allem als Amerikaner solltest du dich immer versichern, Teammates gnadenlos zu bestrafen. Amerika ist ja bekannt dafür, dass deren Bürger andere für ihre eigene Blödheit beschuldigen.



vermine komplette Areale!

Als Soldat der Ingenieursklasse ist es deine allererste Pflicht, dass jedes menschliche Wesen auf dem Planeten auf DEINE Mine tritt. Der einfachste und vielleicht beste Weg um dies zu erreichen ist, Minen an jeden Ein- und Ausweg um jede Flaggenposition zu platzieren. Der professionelle Ingenieur wird es schaffen, die Minen so zu legen, dass absolut kein einziges digitales Kohlenstoff-Molekül mehr aus seiner Base herauskommt. Hast du das getan, dann lehn’ dich zurück und schau deinen Teamkameraden dabei zu, wie sie verzweifelt versuchen, einen Weg aus eurer Basis heraus zu finden und dich deshalb dafür lobpreisen. Du kannst Minen auch auf den eigenen Fahrzeugen platzieren, vorzugsweise wenn sie schon gefahren werden. Lege sie auch auf alle bekannten Spawnpunkte, Landeplätze und Startbahnen. Wenn deine Teamkameraden sich vor lauter Minen erstmal nicht mehr trauen auch nur die Augenlider zu bewegen, werden sie begreifen, was für ein Held du bist. Das ist die ultimative Defensiv- und Sicherheitstrategie. Sign up und become an heroic Engineer !


Belebe gefallene Kameraden mitten im Feuergefecht wieder!

Sanitäter sind mit einer unglaublichen Kraft gesegnet – sie können gefallene Kameraden aus dem Totenreich zurückholen. Wie zahlreiche BF2-Matches erkennen lassen, liegt die Hauptursache für den virtuellen Tod - klingt komisch, ist aber so- an der Tatsache, dass man von irgendjemandem getötet wird. Also begibt man sich als Sani am besten in eine Gegend wo ständig Feuergefechte stattfinden. Warte dann ab, bis sich die gegnerische Schussfrequenz zu einem einzigen dauerhaften Knall steigert und krieche dann zu deinen Kameraden, um so viele wie möglich von ihnen wiederzubeleben. Es ist dabei vollkommen egal, dass es ihnen absolut unmöglich ist, lebendig dem Schlachtfeld zu entkommen. Das braucht dich nicht zu kümmern, deine Aufgabe ist nur darauf, sie zurückzuholen.



spiele IMMER als Sniper!

Der Sniper –es liegt ja auf der Hand- ist unbestritten die absolut oberkrasseste Klasse im gesamten Universum. Stellt euch vor, sie haben Sniper Rifles damit sie brüllen können „SNIPER RIFLES!“ – wer kann das sonst von sich behaupten. Einige der erfolgreichsten BF2 Teams bestehen ausschließlich aus Scharfschützen, welche Feinde über Entfernungen von hunderten von Metern auslöschen. Einfach unglaublich was die können. Sie liegen manchmal tagelang im Morast und warten auf IHRE Gelegenheit. Wenn diese gekommen ist, schießen sie entweder auf Panzer oder laufen –natürlich grundlos- in jeden Artillerie-Schlag rein.

Fliege Transport Helikopter ohne Passagiere!

Wie jeder wissen wird, ist das Fliegen ein sehr gefährlicher Beruf, welchen nur trainierte Sniper ausführen können. Riskiere nicht das Leben deiner Teammates, indem du sie in Feuergefechte fliegst. Steig einfach in deinen Transport Hubschrauber, lass’ die anderen zurück in der Basis und fliege allein los. Allein das Gewicht der zusätzlichen Passagiere macht dich unglaublich langsam und damit zum perfekten Ziel für Anti-Aircraft Stationen und feindliche Jets. Dein Team wird es dir danken. Ganz nebenbei, Transport—Hubschrauber sind gar nicht dafür gemacht, irgendetwas hin und her zu fliegen. Ursprünglich sollten sie als überdimensionale Briefbeschwerer dienen. Wer auf die verrückte Idee gekommen ist, sie als Unterstützung auf dem Schlachtfeld einzusetzen, sollte…!


Lass dich nicht bei deinen Flugübungen stören

Das Steuern von Hubschraubern gehört zu den Dingen, die sich am besten in Online-Gefechten mit anderen menschlichen Spielern trainieren lassen. Hab keine Angst, auch wenn du zuvor noch nie geflogen bist, dein BF2 Anleitungsheftchen vergessen hast, keinen Monitor besitzt und statt Händen große, undefinierbare Flossen besitzt, die nie auch nur eine einzelne Taste deines Keyboards bedienen könnten. Spring einfach in die Kiste mit den 2 Propellern und hoffe das Beste. Wenn du wirklich keine Ahnung vom Fliegen hast, weil du nicht mal Richtung „oben“ von Richtung „Badezimmer“ unterscheiden kannst, hole dir Unterstützung von deinen Teammates und lass’ sie zum Mitfliegen einsteigen (aber bitte nur NUR in diesem Fall).

Lade komplette Screenshots in deine Servergrafik

Wenn du einer der Glücklichen bist, die einen dedicated BF2 Server ihr eigenen nennen dürfen, weil Mami einen DSL Anschluss sponsort, musst dessen Startgrafik zwangläufig mit überdimensionalen, unkomprimierten Screenshots aus deinem BF2 Screenshot-Verzeichnis
Bestücken. Die 3-4MByte mehr machen das Kraut wirklich nicht fett. Profis schneiden bearbeiten diese noch etwas mit Photoshop und basteln so einfallsreiche Überschriften wie „MEGA DEATH TERROR DROME“ oder „ULTIMATE SUPER FRAGCASTLE OF THE UNIVERSE“ hinein. Und warum ? Ganz klar, damit die User auch wissen, dass sie gerade BF2 spielen!

auch wenn du Commander bist, spiele aggressiv offensiv!

Der einzige Unterschied zwischen Commander und Nicht-Commander ist der superkrasse goldene Stern, der in der Minimap angezeigt wird. Wenn du genug Glück hast und als Commander erwählt wirst, spiel ganz normal wie immer. Nur weil du jetzt Commander bist, heisst das nicht, dass du dich verstecken darfst. Du musst genauso, wie die 500 anderen Sniper aus deinem Team offensiv im Schlachtfeld dümpeln. Schnapp dir nen Jeep und versuche die Flaggen zu erobern. Rushe* -wie immer- in die Feuergefechte und spiele Held. Fliege Jets und zerstöre feindliche Lager. Niemand mag oder respektiert einen Commander, der sich im Hintergrund versteckt und von dort aus die Squads befehligt, aufklärt, Strategien aussinnt, Luftangriffe plant und Nachschub organisiert! Wenn jemand gegen dich stimmt, dann diskutiere nicht, sondern vote im Gegenzug für seinen Ban.

*Rush = ehrenvolles drauflosgerenne in aussichtlose Frontgefechte



Veranlasse Artillerieschläge – Jederzeit und überall!

Aufgrund des einflussreichen Sterns, dürfen Commander Artillerieschläge anordnen – überall.
Hab keine Angst, diese Möglichkeiten und jedweden Umständen einzusetzen – Du bist Commander, du musst schließlich am besten wissen, was gut für dein Team ist. Du hast gerade eine Feldnachricht bekommt, das ein feindlicher Soldat gesichtet wurde. Hau mit der Arie drauf! Du siehst, wie ein feindlicher Soldat irgendwo über dem Ozean ein Munitionspaket abgeworfen hat? Hau mit der Arie drauf! Es könnte ja jemand hinschwimmen und benutzen! Halte dich nicht damit auf, deine Teammates vor dem nächsten Ari-Schlag zu warnen, denn bedenke – es könnten ja Spione im Team sein!

Trete niemals nicht einem Squad bei

Squads sind zusammengewürfelte Haufen von untalentierten Idioten, die nur durch Gegenseitiges Helfen überleben könnten. Du bist keiner davon! Du bist ein richtiger Elitesoldat der US Army – eine Einmann Armee! Du bist ein solch fähiger Soldat, du kannst deine Gegner zu brutal dahinmetzeln, dass sie sich beim nächsten Spawn in Battlefield 1942 wieder finden! Wenn jemand die äußerst dumme Idee hat, dich in sein Team einzuladen, quittiere dies, indem du mindestens 50mal und so schnell du kannst „negative!“ meldest. Das wird jedem, auf dem Server zeigen, daß du so dermaßen High-Skilled bist, dass du einfach keinem Team zu joinen brauchst. Das würde dich doch im Endeffekt nur aufhalten.
Solltest du ein eigenes Team erstellen, dann orientiere dich an diesen beiden Beispielen: „TEAM AWESUM“ oder „SNIPERZZZZ“ ! Nehme nur Member in dein Squad auf, die eine 30-seitige Abhandlung über „Taktik und Theorie“ in bester Schönschrift verfasst haben!

Regelmäßiges Abspringen aus Flug- und Fahrzeugen!

Als Fahrer oder Pilot ist es dein Job, von A nach B zu kommen –auch- wenn diese beiden Punkte nur in deinem verwirrten Schädel existieren. Du bist nicht verpflichtet, deine Kameraden über deinen bevorstehenden Ausstieg zu informieren. Du fragst sie ja auch nicht, ob sie bei dir einsteigen wollen. Merke: Transport-Hubschrauber ohne eine Meldung an die Kameraden während des Fluges zu verlassen, kann sehr lustig sein und gibt dem Spiel die entsprechende Würze. Geübte Piloten versuchen mit den Hubschrauber in Richtung Berg oder ins Meer zu steuern, bevor sie abspringen, um nicht versehentlich wichtige Dinge zu zerstören, wie zm Beispiel eine Mutter mit Kind oder eine freundliche Elfe!

Trete auf Landminen

Wenn einen Jeep an seinem Geschwindigkeits-Limit fährst, fällt dir vielleicht ab und zu ein großer roter Totenschädel auf der rechten Seite deines HUD auf. Das bedeutet, dass dich eine Hexe verfolgt und du unbedingt entkommen musst, denn sonst wirft sie ihr Level-34 Skellet auf dich. Suche nach einem kleinen, runden, schwarzen Teleporter, der dich durch seine Zauberkraft an einen wunderschönen Ort beamt –normalerweise ca. 40m steil in die Höhe!
Sollte einer deiner Kameraden versuchen, dich noch währenddessen zu töten, bestrafe ihn! Ist ja nicht deine Schuld, dass diese Hexe dich verfolgt hat!


Wenn jemand eine Fahrzeug-MG benutzt, steig ein und fahr damit weg!

Einige Fahrzeuge wie Jeeps und Vans besitzen fest angeschweißte Maschinengewehre, um Vögel abzuschrecken. Wenn du ein stationäres Fahrzeug siehst, dessen Board-MG gerade von einem Teammate benutzt wird, dann setz dich einfach rein und fahr damit sonstwo hin. Ist ja quatsch, da sitzt einer permanent in `nem Fahrzeug und fährt nicht damit. Wenn die Person auch noch Landminen um das Fahrzeug herum platziert hat und meint „Bitte nicht einsteigen, ich brauch die Kanone um die Flagge zu verteidigen!“, dann ignoriere ihn, spring auf den Fahrersitz, und dann fahr direkt auf die Landminen zu und töte euch beide.

Betrete niemals einen unranked Server!

Das Hauptziel im Leben eines jeden Soldaten sollte es sein, mehr Punkte auf dem BF2 Konto zu haben, als jeder andere pickelige 12Jährige! Sonst wären auch die ganzen Signatur-Server, für die Kenntlichmachung seines eigenen High-Skills in diversen Clanforen, sinnlos. Genauso sieht’s mit Badges und Auszeichnungen aus, erst wenn du sie ALLE besitzt, bist du der ganz große King. Denn dann kommt ein Army-Offizier persönlich vorbei und lädt dich zu einem Bewerbungsgespräch ein, da er noch fähige Scharfschützen für seine Kompanie benötigt.



Teammate repariert gerade ein Fahrzeug? Schnapp’s Dir!

Sie bereiten es ja auch NUR FÜR DICH vor, eben wie ein Weihnachtsgeschenk oder Blumen die man seiner Frau zum Hochzeitstag mitbringt. All deine Teammates wollen doch nur sichergehen, dass du sauberste, edelste und physikalisch akzeptabelste Fahrzeug der Kompanie fährst. Wenn du wirklich deine Dankbarkeit zeigen möchtest, benutz das Fahrzeug um ungefähr 400mal über den Ingenieur drüber zu fahren während du jedes Mal „sorry“ schreibst, um sicher zu gehen, dass er dich nicht dafür bestraft. Dann fahre damit in einen See oder über eine Klippe und hupe dabei wie wild. OK, die Chance, nicht für den Teamkill bestraft zu werden liegt bei 100 Milliarden zu -10.


kleine Feuerwaffen könnten eventuell einen ganzen Panzer zerstören!

Wenn du einen feindlichen (oder freundlichen) Panzer siehst und keine explosiven Waffen mehr besitzt, dann krieche hin und schieße so oft es geht mit deiner Pistole auf den Panzer –bis dessen Fahrer aufgibt oder Selbstmord begeht! Wenn du den Benzintank erwischst, wird der Panzer umgehend explodieren und in einem großen Feuerball dahinschmelzen.
Alles wird gut ;)

Benutzeravatar
BassaiDai
Ultra-Pro
Ultra-Pro
Beiträge: 904
Registriert: 28.05.2004 00:00
Wohnort: Montabaur
Kontaktdaten:

Beitragvon BassaiDai » 06.02.2007 08:18

Mhhhhh jetzt wo ich das Spiel verstehe, könnte ich auch damit wieder anfangen.

Ach mal sehen................
Nach meiner Größe beurteilst Du mich?! Aber das solltest Du nicht, denn die Macht ist mein Verbündeter und ein mächtiger Verbündeter sie ist!

Benutzeravatar
KEENsBRAIN
Owned
Owned
Beiträge: 1507
Registriert: 04.06.2004 00:00
Wohnort: Bei der Zahnfee

Beitragvon KEENsBRAIN » 06.02.2007 15:01

Cool noch nie das ding gelesen uns mich schon immer an alle punkte gehalten, ich bin einfach ein Highskill Godplayer ::D: ::D: ::D:
... und kinder, nicht vergessen immer schön die Zähne zu putzen


Zurück zu „-=) Tipps und Tricks (=-“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron