Monitor empfehlung

Der M***haufen geht schon wieder nicht -- WOW Blau Grün Gelb -- Schneller Weiter Höher
Benutzeravatar
KEENsBRAIN
Owned
Owned
Beiträge: 1507
Registriert: 04.06.2004 00:00
Wohnort: Bei der Zahnfee

Monitor empfehlung

Beitragvon KEENsBRAIN » 08.10.2013 21:25

Hallo zusammen,

will mir bald einen neuen Monitor kaufen. Hat jemand etwas mehr Erfahrung oder einen Tipp?

Soweit ich weiß soll der "BenQ XL2411T" zwar 270 Euro kosten aber das auch dank seinen 120Hz und seinem 1ms reaktionszeit wehrt sein. Kann jemand das bestätigen das die Hz viel bring? oder gibt es andere Dinge auf die man achten sollte?

Danke im Voraus für Tipps...
... und kinder, nicht vergessen immer schön die Zähne zu putzen

Benutzeravatar
Warlock
Addicted
Addicted
Beiträge: 1795
Registriert: 31.05.2004 00:00
Wohnort: Bad Soden
Kontaktdaten:

Re: Monitor empfehlung

Beitragvon Warlock » 09.10.2013 16:52

Persönlich kann ich Dir da nix zu sagen, allerdings ist in der aktuellen Ct' ein Test von 120 - 144 Hz Gamer-Monitoren drin den ich zumindest schonmal überflogen habe. Da stand drin, daß die Zocker unter den Redakteuren Kommentare nach dem Motto "Die sind schon geil" "Das ist der beste LCD auf dem ich jemals gespielt habe" hinreissen ließen. Das habe ich mir schon allein deshalb gemerkt, da in der Ct' normalerweise nie persönliche Wertungen geschrieben werden und schon gar nicht in so banaler Form.

Bin auch am Liebäugeln mir den einen oder anderen BenQ-Monitor aus diesem Test zu kaufen, aber da ich gerade erst auf den Vorbesteller-Button bei Amazon für die Xbox One (irgendwer muß ja Microsoft unterstützen nach den E3-/Gamescon-Shitstorms :P) geklickt habe, ist mein "Spielgeld" für die nächste Zeit erstmal verbraten. :twisted: :twisted: :twisted:

Benutzeravatar
Assassin
Krass Alder
Krass Alder
Beiträge: 356
Registriert: 26.11.2007 22:09
Kontaktdaten:

Re: Monitor empfehlung

Beitragvon Assassin » 09.10.2013 19:31

Ich sehe jeden gottverdammten Tag auf diese versch*** tote Gewittertierchen was in meiner Displaymitte vor über einem Jahr verreckt ist und sehe auch die Bildqualität der neuen LED backlight panels bei meinem Notebook ... Ich hät schon auch gern einen neuen und wenn dann soll er auch einfach aus Tim-Taylor-Gedenk-Manier "mehr Power" haben ... scheint aber ernsthaft wirklich ein pluspunkt zu sein mit mehr hz zu arbeiten ...

Benutzeravatar
KEENsBRAIN
Owned
Owned
Beiträge: 1507
Registriert: 04.06.2004 00:00
Wohnort: Bei der Zahnfee

Re: Monitor empfehlung

Beitragvon KEENsBRAIN » 11.10.2013 12:29

Hmmm, ich muss das ganze ja gepart mit einer neuen Grafikkarte kaufen da die GTX460 meinen TFT 1650x1080 mit hellgrünen schlieren beim zocken mehr als ausreichend befeuern kann aber sowie es fullHD ist und mehr herz wird es wohl eine 760 oder 670 werden müssen...

Autsch Monitor 280 Euro + Graka 260 Euro= 530 Euro ... also doch erstmal Lotto spielen :lol: :lol: :lol:
... und kinder, nicht vergessen immer schön die Zähne zu putzen

Benutzeravatar
KEENsBRAIN
Owned
Owned
Beiträge: 1507
Registriert: 04.06.2004 00:00
Wohnort: Bei der Zahnfee

Re: Monitor empfehlung

Beitragvon KEENsBRAIN » 11.10.2013 14:07

Hmm Bri sagt kein TN! der macht augenkrebs, nimm IPS! na dann muss ich wohl nochmal weiter lesen...
... und kinder, nicht vergessen immer schön die Zähne zu putzen


Zurück zu „-=) PC Dings / Coole Mod´s / Tuning (=-“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron